top of page

Bahnfrei Ahoi 🚣‍♀️


Lachende Ruderer am Main nach Canadier Rennen

Auch in diesem Jahr war unser Verein beim #Bootshausfest der DJK Kleinwallstadt wieder am Start. Dabei ist es Tradition, dass wir beim beliebten Canadier-Rennen mitmachen. Unter dem Namen "Leider Keil" nahm unsere Crew mit Kathrin und Thomas Büttner, Uwe Rumel und Florian Stock am Rennen teil. Gegner war das Boot mit dem Namen "Bärbels Buben".


Das Rennen war von einem guten Start beider Teams geprägt. Nach einigen Metern gingen beide Mannschaften auf Kontakt, jedoch kenterte keiner der beiden Mannschaften. Nach weiteren 15 Metern konnte sich unser Boot freischwimmen und wir übernahmen die Führung. Die Führung wurde über die Distanz hinweg ausgebaut und wir konnten nach erfolgreicher Wende am Ende eine Zeit von 2:25,420 erzielen. Mit dem Sieg in der Tasche und einer guten Zeit, reichte es am Ende doch nicht für die Podestplätze - aber es hat Spaß gemacht.


Auf nächstes Jahr!


Impressionen




17 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Verpasse keinen News-Beitrag mehr

Vielen Dank, für dein News-Abonnement!

bottom of page