top of page

Leider keine Punkte trotz guter Leistungen

An diesem Spielwochenende war nur unsere erste Mannschaft gefordert. Die Herausforderung für uns hieß DJK #Wörth. Wir alle fieberten diesem Aufeinandertreffen entgegen, denn schließlich verbindet uns mit den Wörthern eine lange Kegelfreundschaft. Doch für knapp 3,5 spanende Stunden legten wir diese Freundschaft beiseite, da es auf der Kegelbahn um alles ging.


Die Ausgangslage für das Spiel war eindeutig: Wörth trat als der klare Favorit an. Der Aufsteiger aus der Gruppenliga zeigt in diesem Jahr beeindruckende und geschlossene Leistungen. Dennoch brachten auch wir eine gehörige Portion Selbstvertrauen aus unserem letzten Spieltag mit.


Zum Spielverlauf:


Der Startschuss für das Kegelspektakel im Ratskeller in Wörth fiel pünktlich um 13 Uhr. Den Anfang machten diesmal Fabian Golombek und David Rumel. Fabian fand auf den Kegelbahnen in Wörth nicht so recht in sein Spiel und konnte nicht an seine Leistungen der vergangenen Wochen anknüpfen.

David dagegen trat gegen den starken Daniel Kraus an und wuchs bei dieser Aufgabe über sich hinaus. Zwar stand auch hier ein 1:3 nach Sätzen zu Buche, jedoch konnte er mit 538 Holz eine neue persönliche Bestleistung erzielen. Sein Gegner ließ sich davon jedoch nicht beeindrucken und erzielte mit 579 Holz die Tagesbestleistung.


Mit einem Rückstand von 80 Holz ging unsere Mittelpaarung auf die Bahn. Hier gelang es Florian Seitz, unseren ersten Mannschaftspunkt in dieser Partie zu erobern. Er meisterte die Wörther Bahnen hervorragend und holte ein 2,5:1,5 nach Sätzen sowie 560:535 Holz.

Uwe dagegen fand an diesem Spieltag nicht in die Erfolgsspur und musste sich mit einem deutlichen 0:4 nach Sätzen und 482:563 Holz geschlagen geben.


Nun ging mit Thomas Büttner und Marc Heider unsere altbekannte Schlussachse auf die Kegelbahn. Zu diesem Zeitpunkt hatten wir einen Rückstand von 135 Holz zu verzeichnen und wussten, dass es mit Punkten schwierig werden könnte. Marc zeigte eine starke Leistung, musste sich aber in den knappen Duellen gegen Peter Münch oft nur um wenige Holz geschlagen geben. So lautete das Ergebnis in diesem Duell 1:3 nach Sätzen und 550:557 Holz.

Thomas konnte an seine Leistung vom letzten Wochenende anknüpfen und spielte stark auf. Den ersten Durchgang verlor er knapp mit nur einem Holz. Die restlichen drei Duelle konnte er jedoch für sich entscheiden, was uns den zweiten Mannschaftspunkt einbrachte. Nach 120 Wurf stand hier also 3:1 und starke 578:528 Holz zu Buche.


Die Endabrechnung zeigt, dass wir eine insgesamt gute Leistung erbracht haben, denn mit 3233 Holz liegen wir nur 31 Holz hinter unserem Ergebnis vom letzten Spieltag. Dennoch müssen wir anerkennen, dass an diesem Spieltag kein Vorbeikommen an der geschlossenen Teamleistung der Wörther war. Sie erzielten beeindruckende 3326 Holz! Somit gingen auch die Mannschaftspunkte für das Gesamtergebnis nach Wörth. Das Endergebnis lautete somit 2:6.


Wir freuen uns bereits auf das Rückspiel bei uns und auf die Revanche in der kommenden Woche in Elsenfeld! 😉


Die Ergebnisse der ersten Mannschaft im Überblick:

​Spieler

Holz

MP

MP

Holz

Spieler

Daniel Kraus

579

1

:

0

538

David Rumel*

Alexander Blumoser

564

1

:

0

525

Fabian Golombek

Andreas Bubacz

535

0

:

1

560

Florian Seitz

Kai Baldringer

563

1

:

0

482

Uwe Rumel

Achim Baier

528

0

:

1

578

Thomas Büttner

Peter Münch

557

1

:

0

550

Marc Heider

Gesamtholz

3326

2

:

0

3233

Gesamtholz

Wörth 1

6

:

2

Kleinwallstadt 1

* Persönliche Bestleistung von David


Die originalen Spielberichte findest Du hier. Alle Tabellen und Spieltagsergebnisse können hier entnommen werden (leider noch nicht auf mobilen Endgeräten).

Ankündigung:


In der spielfreien Woche geht die Kegelaction dennoch weiter, denn der erste Vorlauf des Landkreispokals steht an. Gespielt wird auf der Kegelbahnanlage in Elsenfeld. Die erste Partie startet am 4. November um 11 Uhr. Unsere Partie gegen Wörth startet erst um 15:30 Uhr. Alle wichtigen Informationen zum Termin und den einzelnen Spielen findest du unten in der verlinkten Veranstaltung.

Komm vorbei!



Impressionen und Videos:



Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Verpasse keinen News-Beitrag mehr

Vielen Dank, für dein News-Abonnement!

bottom of page